05291edd

9.2. Das protiwobuksowotschnaja System (ASR)

Elektronisch protiwobuksowotschnaja umverteilt das System ASR podtormaschiwajet beim Start die mahlenden Räder eben das Drehmoment auf die nicht mahlenden Räder.
Die Elektronik kontrolliert den Verlust der Kupplung der Räder mit dem Fahrdamm und sofort gewährleistet den notwendigen Druck im Bremsmechanismus dieses Rads. Dabei umverteilt das System das Drehmoment auf das Rad, das sich im Eingriff mit dem Fahrdamm befindet, und für den Höchstfall — sogar eines einzigen Rads.
Insgesamt wird das autonome System ASR viele Elemente des Systems ABS einsetzen. Das protiwobuksowotschnaja System wird zur Zeit des Anfanges der Bewegung aktiviert und automatisch wird bei der Geschwindigkeit 40 Kilometer je Stunde ausgeschaltet. Der besondere Vorteil des Systems darin, dass sie negativ weder die Fahrqualitäten, noch auf die Lenkbarkeit am Anfang der Bewegung nicht beeinflusst.