05291edd

9.12. Die Regulierung stojanotschnogo die Bremsen

Die Abnahme des Bremsleistens stojanotschnogo die Bremsen
Der Ersatz der Taus stojanotschnogo die Bremsen
Die möglichen Defekte des Bremssystems, ihre Gründe und die Weisen der Beseitigung



Wenn das Pedal stojanotschnogo die Bremsen mehr als auf fünf Lagen (die Nasenstüber) herabfällt und dabei gewährleistet die ausreichende Blockierung nicht, es ist die Regulierung notwendig. Die Regulierung wird mit Hilfe des Einstelzahnrades des Regelungsmechanismus des Bremsleistens durchgeführt. Der Bremsleisten stojanotschnogo die Bremsen befindet sich innerhalb der Bremstrommeln.

DIE REIHENFOLGE DER ARBEITEN
1. Heben Sie das Auto so damit sich beide Hinterräder ausgehängt erwiesen haben. Legen Sie das Auto fest.
2. Auf beiden Hinterrädern wenden Sie nach einem Radbolzen (wenn die Räder legkosplawnyje, so nehmen Sie sie vollständig ab) ab.

Die Abb. 8.23. So kann man den Zugang auf das Einstelzahnrad des Bremsmechanismus beim auf dem Auto bestimmten Rad (1) bekommen. Ziehen Sie den Radbolzen heraus. Vom Zeiger ist die Richtung der Bewegung des Autos vorgeführt


3. Das Rad drehen Sie so um damit sich die Öffnung vom abgenommenen Bolzen der Befestigung unter dem Winkel 45 ° zur horizontalen Achse des Rads nach oben, zur Seite des Heckendes des Autos (die Abb. 8.23 eingerichtet hat.) Jetzt kann mit Hilfe des Schraubenziehers (die Breite 4–5 mm) den Zugang auf das Einstelzahnrad bekommen.

Die Abb. 8.24. Den Schraubenzieher in die Öffnung des Radbolzens eingestellt, drehen Sie das Einstelzahnrad des Regelungsmechanismus bis zur Blockierung der Bremsdisk um. Dann drehen Sie das Zahnrad zur Rückseite bis zum freien Lauf der Bremsdisk um


4. Entlassen Sie stojanotschnyj die Bremse und drehen Sie vom Schraubenzieher das Einstelzahnrad um, bis das Hinterrad aufhören wird, sich zu drehen. Dann wenden Sie das Einstelzahnrad zurück auf 5–6 subzow (die Abb. 8.24) ab. Für otworatschiwanija von der linken Seite des Autos muss man in der Richtung oben nach unten, und mit recht — unten nach oben drehen.
5. Mehrmals drücken Sie auf das Pedal stojanotschnogo die Bremsen und werden die Länge des Laufs beachten.
6. Prüfen Sie rasblokirowku der Hinterräder und falls notwendig wiederholen Sie die Regulierung.