9.10.1. Die Prüfung der Dicke der Laschen

Dafür, wer das Bremssystem des Autos, diese Prüfung wichtigst selbständig bedient. Der Vorderleisten auf den Autos mit der automatischen Getriebe wird schneller abgenutzt. Die Kontrolllampe des Verschleißes des Leistens in der Kombination der Geräte flammt auf, wenn es die Dicke der Laschen des Leistens seitens des Kolbens der Vorderbremsen 3,5 als mm gibt.
Der Verschleiß vom Anfangsumfang 14 mm ist in diesem Fall so groß, dass es aller vier Vorderleisten zu ersetzen ist nötig. Auf den Autos mit dem System ASR sind die Sensoren des Verschleißes auch auf den Hinterrädern bestimmt. Bei der Anlage des neuen Vorderleistens immer muss man den Zustand der Hinteren prüfen.

DIE REIHENFOLGE DER ARBEITEN
1. Nehmen Sie das entsprechende Rad ab.
2. Voran: die minimale Dicke der Laschen 2,0 mm. Beim Unterschied der Bedeutungen der Dicke der Laschen mehr 2,0 mm ordnen Sie die Klammer des Supportes oder prüfen Sie richtend des Leistens.
3. Hinten: das minimale Niveau des Verschleißes der Laschen 2,0 mm. Die Dicke der neuen Laschen 11,0 mm.
4. Den Leisten ist nötig es zu ersetzen, wenn sie samasleny.
5. Die Warnung: wenn den Leisten rechtzeitig bis zum minimalen Verschleiß der Laschen 2,0 mm nicht zu ersetzen, wird der Arbeitslauf des Kolbens des Bremsmechanismus viel zu lang, als dessen Ergebnis der ganze Support ausfallen kann.