8.4.1. Der Hydroverstärker der Lenkung

Die Lenkung hat der hydraulische Verstärker. Er hilft, die Bemühungen auf dem Steuerrad bei den Wendungen zu verringern. Der Hydroverstärker besteht aus der fetten Pumpe, des Behälters mit der Arbeitsflüssigkeit und masloprowodow. Die fette Pumpe wird kardannym von der Welle des Motors durch klinowoj der Riemen in Betrieb gesetzt. Die Pumpe sakatschiwajet die Arbeitsflüssigkeit aus dem Behälter reicht sie unter dem hohen Druck zum Steuermechanismus eben. Der Regelungsblock gewährleistet die notwendige Verstärkung der Lenkung. Je nach dem Modell und der Komplettierung ist die Arbeit des Systems des Hydroverstärkers mit der Geschwindigkeit der Bewegung (der parametrischen Verwaltung) verbunden. Auf dem stehenden oder sich langsam bewegenden Auto dank dem elektronischen Regler wird die maximale Unterstützung — die Bemühung auf dem Steuerrad bei den Wendungen klein gewährleistet. Mit der Erhöhung der Geschwindigkeit bis zu 100 Kilometer je Stunde verringert sich die Unterstützung entsprechend, über dieser Grenze gilt die Lenkung ebenso, wie und auf dem Auto ohne Hydroverstärker. Die Verkleinerung der Funktion des Hydroverstärkers auf den hohen Geschwindigkeiten der Bewegung gewährleistet den besten Kontakt mit dem Weg und die höhere Deutlichkeit der Verwaltung. Das elektronische System der parametrischen Verwaltung befindet sich im verwaltenden Block der Systeme der trekschn-Kontrolle (ETS, ASR, ESO).
Die subtschato-rejetschnaja Sendung der Lenkung soll von einer äussersten Lage bis zu anderem frei den Platz wechseln, ljufta nicht zu haben. Das System fordert die Bedienung nicht. Nichtsdestoweniger ist nötig es den Zustand der Schutzmanschetten und das Niveau der Arbeitsflüssigkeit im Behälter des Hydroverstärkers regelmäßig zu prüfen.

DIE PRAKTISCHEN RÄTE
Die selbständige Reparatur des Hydroverstärkers
Die Reparatur des Hydroverstärkers der Lenkung — die Aufgabe der Experten STOA. Dazu haben sie entsprechend den Modellen der Autos die diagnostische Ausrüstung mit den genauen Kodes und die speziellen Technologien. Nur kann man den Ausfall des elektronischen Systems und, wie die Untersuchung, der kostspieligen Reparatur so vermeiden. Deshalb ist nötig es die Reparatur des Hydroverstärkers unbedingt auf STOA durchzuführen. Bei der falschen Beseitigung der Defekte kann der Hydroverstärker bei der Führung des Wagens ausfallen
.