7.7. Die Wellen des Antriebes der Hinterräder

Der Lärm in den Wellen des Antriebes der Hinterräder
Die Prüfung des Zustandes grjasesaschtschitnych der Kappen der Wellen des Antriebes der Hinterräder
Die Abnahme und die Anlage der Welle des Antriebes des Hinterrades
Die Auseinandersetzung der Welle des Antriebes und der Ersatz grjasesaschtschitnych der Kappen



Die Wellen des Antriebes der Hinterräder, die Häftlinge in allgemein karter, gehen in die hintere führende Brücke ein. Sie dienen für die Sendung des Drehmoments auf die Räder. Bei der Bewegung des Autos begehen die Wellen die Arbeit zusammen mit den Elementen der Aufhängung und ebnen die sich ändernde Entfernung bis zu den Rädern.

Die Abb. 6.19. Die Welle des Antriebes des Hinterrades im Schnitt: 1 – der Ring des Gelenkes seitens des Rads; 2, 5 – das Kummet grjasesaschtschitnogo der Kappe des Gelenkes; 3 – die Welle des Antriebes des Hinterrades; 4 – grjasesaschtschitnyj die Kappe; 6 – der Deckel grjasesaschtschitnogo der Kappe; 7 – der Ring des Gelenkes seitens des Differentiales; 8 – die Kugel des Gelenkes; 9 – der Sperrring; 10 – der Deckel; 11 – die Buchse des Gelenkes; 12 – der Separator der Kugel des Gelenkes


Die Konstruktion der Welle des Antriebes des Hinterrades ist auf der Abb. 6.19 vorgeführt.