7.4.1. Das Prinzip der Arbeit AKP


Die Abb. 6.11. Der planetarische Mechanismus AKP: 1 – das gebrachte Element; 2 – das gesperrte Element


Eine Grundlage AKP ist der sogenannte planetarische Mechanismus. Er besteht aus dem Zahnrad (dem sonnigen Zahnrad), um das sich drei andere Zahnräder (die Satelliten) drehen. Die Konstruktion schließt das äußerliche Zahnrad mit der inneren Anordnung subzow (das Kronzahnrad). Es ist die Weise des Anschlusses der Zahnräder einzigartig. Im planetarischen Mechanismus befinden sich alle Zahnräder im ständigen Eingriff. Die gestufte Sendung geschieht ohne Bruch des Stroms des Drehmoments dank der Blockierung und dem Einschluss des freien Laufs der Satelliten, der sonnigen und Kronzahnräder (der Abb. 6.11).
Die Umschaltung der Sendungen, geschieht ohne Bruch des Stroms der Macht so. Die Blockierung und der Start verwirklichen sich von den Mehrscheibenbremsen und den Reibungskupplungen mit dem Hydroantrieb. Auf mehrstufig AKP sind in die Reihe drei planetarischer Mechanismen bestimmt. So ist AKP mit drei Fluren und einer hinter von den Sendungen veranstaltet.