7.2.2. Der Verschleiß der Kupplung

Bei jeder Abnutzung der Kupplung wegen der entstehenden Reibung geschieht einiger Verschleiß der Reibungslaschen der Disk der Kupplung. Die getriebene Disk der Kupplung, verhält sich zu den abgenutzten Details so, aber die mittlere Frist seines Dienstes entspricht dem Lauf mehr 100 000 km. Die Frist des Verschleißes der getriebenen Disk hängt von der Stufe der Belastung (zum Beispiel, bei der Beförderung des Anhängers) und vom Charakter der Bewegung hauptsächlich ab. Die technische Wartung der Kupplung wird nicht durchgeführt, da es selbstreguliert.

DAS TECHNISCHE WÖRTERBUCH
 Die Arbeit der Kupplung
Der Spielraum der Kupplung. Wenn das Pedal der Kupplung nicht gedrückt ist, lässt der Spielraum im System der Kupplung zu, das Lager der Ausschaltung der Kupplung von der ständigen Belastung zu befreien. Dieser Spielraum wird weniger beim Verschleiß der Reibungslaschen (ljuft die Pedale wird grösser hingegen).
Die Ausschaltung der Kupplung. Auf den Druck auf das Pedal der Kupplung im Hauptzylinder des Hydroantriebes wachst der Druck an. Es wird auf den Arbeitszylinder übergeben, der auf der Getriebe gelegen ist, dabei tritt der Stock des Arbeitszylinders heraus und bewegt das Lager der Ausschaltung der Kupplung durch wyschimnoj den Hebel. Das Lager wechselt in der Richtung der Druckdisk den Platz, drückt auf die Enden der Blumenblätter diafragmennoj die Federn, und die Arbeitsoberfläche der Druckdisk geht von der getriebenen Disk weg. Die getriebene Disk dabei dreht sich zwischen dem Schwungrad und der Arbeitsoberfläche der Druckdisk frei.
Der Einschluss der Kupplung. Bei otpuskanii die Pedale der Kupplung die Blumenblätter diafragmennoj die Federn rasprjamljajutsja, und druck- drückt die Disk die getriebene Disk an das Schwungrad dicht.

DIE PRAKTISCHEN RÄTE
Der Ausgang der Kupplung außer Betrieb
Der Start des Autos auf den hohen Wendungen des Motors (den Start mit probuksowkoj) oder auf der 2. Sendung nutzt die Reibungslaschen der Kupplung stark ab.
Wenn Sie während der Bewegung das Bein auf dem Pedal der Kupplung abgeben, es geschieht sein langsamer ständiger Verschleiß. Es werden sogar die besten Laschen der Disk der Kupplung lange nicht ertragen. Schlecht wirkt sich auf die Haltbarkeit der Kupplung auch die Gewohnheit aus, das Auto auf dem Aufstieg von den Pedalen des Gaspedals und der Kupplung festzuhalten.
Wenn bei stehend auf das rote Signal der Ampel den Auto Sie die 1. Sendung immer aufnehmen und halten Sie ausgedrückt das Pedal der Kupplung, bringt es zum Verschleiß der Kupplung auch. In diesem Fall legt sich die starke Belastung auf das Lager der Ausschaltung der Kupplung und die Enden der Blumenblätter diafragmennoj die Federn. Deshalb entlassen Sie das Pedal der Kupplung, bis das verbietende Signal der Ampel brennt, und schalten Sie die 1. Sendung auf das gelbe Licht ein.