6.5.1. Das System der Lüftung des Tanks

Damit sich der Brennstoff aus dem Tank in der notwendigen Anzahl verausgabte, soll in ihn die Luft handeln. Andernfalls würde im Tank die Verdünnung entstanden sein, und die Abgabe des Brennstoffes hätte aufgehört. Außerdem soll der Tank ständig gekühlt werden, damit der Brennstoff bei der Erwärmung ausgedehnt werden konnte. Bei der Auftankung vom Brennstoff aus dem Tank soll die ausreichende Anzahl der Luft hinausgehen, damit der überflutete Brennstoff aus saliwnoj die Hälse nicht ausgeschüttet wurde. Der Hörer der Entfernung der Luft ist mit dem erweiternden Behälter verbunden, der verbindet und verdichtet hinausgehende Paare Brennstoffes. Beim Erwärmen des Brennstoffes wird es ausgedehnt, sein bestimmter Umfang gerät in den erweiternden Behälter.

       DIE WARNUNG
Die vorsichtige Anrede mit dem Brennstoff
Die Anrede mit dem Brennstoff fordert die besondere Vorsicht. Sie sollen sich zur Bedienung oder der Reparatur des Stromversorgungssystemes nicht leichtsinnig verhalten. Vor allem kommen Sie obdumanno zur Frage der Ablasses des Brennstoffes aus dem Tank heran. Sichern Sie sich und Umgebung:
– Schalten Sie die Leitung "der Masse" von der negativen Klemme der Batterie aus und sicher isolieren Sie die Klemmen der Batterie;
– Ziehen Sie den Brennstoff aus dem Tank drin nicht zusammen. Für den Ablass Ihnen wird die entsprechende Einrichtung (zum Beispiel, den Schlauch mit der zusammengepressten Birne) benötigt. Keinesfalls ziehen Sie den Brennstoff durch die Öffnung des Sensors des Niveaus des Brennstoffes zusammen oder otsassywaja vom Mund durch den Schlauch — ist die Vergiftung wyssokotoksitschnymi von den Zusätzen möglich;
– Stellen Sie in der Entfernung der Hand pennyj den Feuerlöscher in der vollen Bereitschaft;
– Ziehen Sie den Brennstoff aus dem Tank in smotrowuju den Graben nicht zusammen – Paare Brennstoffes zusammen mit der Luft können die explosive Mischung bilden;
– Überzeugen sich, dass es keine aufgenommene Elektrogeräte, der offenen Quellen des Feuers, der Wärme und der Radiowellen drin gibt;
– Gießen Sie den Brennstoff nur in die geschlossenen Kapazitäten. Dazu existieren speziell poscharobesopasnyje die Kapazitäten mit dem Klappendeckel;
– Der leere Tank ist Sammlung parow des Brennstoffes. Seien Sie mit ihm vorsichtig — es gibt die Gefahr der Explosion
.