5.2.7. Der Ersatz des Öls und des fetten Filters

Beim Ersatz des Öls muss man den fetten Filter tauschen. Stellen Sie nur den Filter, der dem Motor Ihres Autos entspricht fest!

       DIE WARNUNG
Das heisse Öl kann ein Grund der Brandwunde werden. Beim Herausschrauben des Ausflußpfropfens nehmen Sie sie heftig nicht heraus, um das Treffen auf die Finger des heissen Öls, das unter dem Druck hinausgeht zu vermeiden

DIE REIHENFOLGE DER ARBEITEN
"15 000 km die 12 Monate"
1. Halten Sie den Motor an und gestatten Sie ihm, 10 Minuten abzukühlen
2. Stellen Sie die Stützen unter die Räder des Autos fest.
3. Ersetzen Sie die Kapazität für die Gebühr des Öls unter den Pfropfen.
4. Wenden Sie den Deckel des fetten Filters mit Hilfe des Schlüssels SW36 ab.

Die Abb. 4.35. Die Abnahme des Deckels vom Körper des fetten Filters


5. Nehmen Sie den Deckel des fetten Filters (die Abb. 4.35) ab.

Die Abb. 4.36. Die Abnahme des fetten Filters


6. Nehmen Sie den fetten Filter (die Abb. 4.36) ab.

Die Abb. 4.37. Die Abnahme des Schutzes kartera


7. Nehmen Sie den unteren Schutz kartera (die Abb. 4.37) ab.

Die Abb. 4.38. Die Anordnung des Ausflußpfropfens: 1 – der Sensor der Kontrolle des Drucks des Öls und der ASSYST-Analysator; 2 – der Ausflußpfropfen


8. Ziehen Sie den Pfropfen der Ablasses des Öls (die Abb. 4.38) heraus.
9. Ziehen Sie das Öl vollständig in die ersetzte Kapazität zusammen. Wenn das Auto auf den Heber nur vorn gehoben war, senken Sie es, damit das bleibende Öl zusammengezogen wurde. Die Ablass werden der offene Hals des Golfes des Öls beschleunigen.
10. Gut reinigen Sie und prüfen Sie den Pfropfen der Ablasses des Öls und uplotnitelnuju die Scheibe.
11., Nachdem das Öl vollständig zusammengezogen werden wird, schrauben Sie den Pfropfen der Ablasses (falls notwendig — mit neu uplotnitelnoj von der Scheibe) wieder ein und ziehen Sie sie mit dem Moment des Zuges 25 N·m fest.
12. Senken Sie das Auto.
13. Stellen Sie den neuen Filter in den Körper ein.
14. Prikrutite den Deckel mit der neuen Verlegung ziehen Sie sie eben fest.

Die Abb. 4.39. Der Ausguss des Öls


15. Überfluten Sie das Öl (die Abb. 4.39).
16. Lassen Sie den Motor auf die kurze Zeit, bis die Lampe des Notdrucks des Öls erlöschen wird ist bedeutet, dass das Öl den Filter ausgefüllt hat und es ist nach der Magistrale gegangen.
17. Halten Sie den Motor an und erwarten Sie 5 Minen, bis das Öl in karter abfließen wird.
18. Prüfen Sie das Niveau des Öls.
19. Prüfen Sie, ob podtekajet das Öl vom Filter oder vom Ausflußpfropfen.
20. Stellen Sie den Schutz kartera zurecht.