4.2.1. Die Prüfung der Sauberkeit des Autos

Nach der Wäsche prüfen Sie die Sauberkeit des Autos. Falls notwendig bearbeiten Sie von den Bürsten die Laufdecken, die Setzstellen der Räder, die unteren Kanten der Schwellen. Manchmal vom Schwamm oder dem Lappen die Türrahmen und die Falze wünschenswert abzureiben. Im Winter, wenn zum Auto geraten werden und auf den Flügeln und dem Boden solessoderschaschtschije die Mittel angehalten, die die Wege bearbeiten, Ihnen ist nötig es öfter auf die Wäsche vorbeizukommen. So beim Rost wird weniger Chancen, Ihr Auto zu beschädigen.