3.7.8. Das Gewinde des Schnitzwerks

Naresannaja im Leichtmetall wird das Schnitzwerk besonders leicht ausgerissen, da seine Haltbarkeit nicht solche hoch, wie bei dem Stahl. Wenn es Metall ist genug, können Sie das Schnitzwerk bolschego des Durchmessers machen. Andernfalls ist nötig es die Schnitzbuchse zu verwenden — diese Arbeit wird auf dem Autoservice durchgeführt.
Das Gewinde des Schnitzwerks wird in drei Etappen mit Hilfe der entsprechenden Markierer 1, 2 und 3. Nummern erzeugt. Bei der Ausführung dieser Arbeit ölen Sie die Öffnung unter das Schnitzwerk ständig ein. Um das Schnitzwerk nicht abzuschlagen, muss man sie vorsichtig schneiden, die kleine axiale Bemühung dem Markierer verwendend, periodisch es ausschraubend und dann, tiefer einschraubend. Nach dem Abschluss der Arbeit das Schnitzwerk reinigen Sie von den bleibenden metallischen Spänen und dem Zusatz.

DAS TECHNISCHE WÖRTERBUCH
Die Umfänge der Befestigung und die Momente des Zuges
Die Bolzen und die Muttern, zu denen die besonderen Forderungen nach dem Zug nicht vorgelegt werden, werden vom Standardmoment umgekehrt, der vom Durchmesser des Schnitzwerks des Bolzens (der Mutter) abhängt. Die Mehrheit der Mechaniker-Liebhaber dreht sie "durch Befühlen". Die Abhängigkeit der Größe des Momentes des Zuges vom Durchmesser des Schnitzwerks die Folgende:
Der Durchmesser des Schnitzwerks, mm                 6 8 10 12 14
Der Moment des Zuges, N·m *          10 25 49 85 135
* Die Gebrachten Bedeutungen entsprechen den Momenten des Zuges der speziellen Befestigung und der Befestigung nicht, die für die leichten Legierungen verwendet wird.