3.7.5. Die Entfernung der Befestigung mittels des Ausbohrens

Wenn es den Bolzen oder die Mutter unmöglich ist, in den obengenannten Weisen herauszuziehen, so wird nur das Ausbohren helfen, das Sie auf folgende Weise durchführen:
– Groß swerlom wyswerlite den Kopf des Bolzens. Falls notwendig kann man davor nach dem Zentrum des Kopfes des Bolzens die Vorbereitungsöffnung klein swerlom durchbohren;
– Den bleibenden Schnitzteil entweder schlagen Sie aus, oder nehmen Sie von den Flachzangen heraus;
– Wenn es misslingt, durchbohren Sie durch und durch den Schnitzteil swerlom akkurat, entfernen Sie des kleineren nach dem Nominalwert entsprechenden Schnitzwerks, und das bleibende Metall aus dem Antwortteil.