05291edd

12.14. Die Wind- und hinteren Glaser

Die Wind- und hinteren Glaser sind in die Karosserie des Autos eingeklebt. Es ist die konstruktiven Elemente werden bei der Berechnung der Härte der Karosserie im Laufe der Entwicklung der maximal stromlinienartigen Karosserie berücksichtigt. So die selbständige Reparatur der eingeklebten Gläser durchzuführen es ist nicht empfehlenswert. Ohne spezielle Ausrüstung, es durchzuführen ist es unmöglich, deshalb wenden sich auf STOA.