11.6.1. Die Prüfung des elektrischen Antriebes der Rückregulierung

Wenn auf den Druck auf den Griff der Regulierung, der Mechanismus der Anlage nicht arbeitet, prüfen Sie die Abgabe der Anstrengung.

DIE REIHENFOLGE DER ARBEITEN
1. Prüfen Sie die Schutzvorrichtung №16 (siehe "die elektrische Ausrüstung").
2. Nehmen Sie den Griff der Regulierung von der zentralen Konsole ab und prüfen Sie probnikom das Vorhandensein der Anstrengung auf der grünen-schwarzen Leitung.
3. Wenn die Anstrengung ist, prüfen Sie den Schalter der Regulierung.
4. Dann prüfen Sie die Leitung zum Spiegel, nehmen Sie den Körper des Spiegels dazu ab und wenden Sie den Elektromotor des Antriebes ab.
5. Wenn es alles in Ordnung sein ist, es ist der Elektromotor des Antriebes der Regulierung des Spiegels fehlerhaft.
6. Falls notwendig kann man den Spiegel manuell regulieren.