11.11.1. Der Ersatz der übrigen Lampen

DIE REIHENFOLGE DER ARBEITEN
Die Einblendung in protiwossolnetschnych die Schirme

Die Abb. 10.20. Die sofitnyje Lampen in protiwossolnetschnych die Schirme sind in den spannkräftigen Kontakten (dem Zeiger) bestimmt


Vom Schraubenzieher poddente den Deckel (die Öffnung in der unteren Kante) (die Abb. 10.20).
Die Beleuchtung des Gepäckkastens

Die Abb. 10.21. Der Ersatz der Lampe im Gepäckkasten


Für den Ersatz sofitnoj die Lampen nehmen Sie die Lampe aus der Nische (der Abb. 10.21) heraus.
Die Lampe im Gepäckraum

Die Abb. 10.22. Der Ersatz der Lampe im Gepäckraum


Beim offenen Gepäckraum drücken Sie auf die Lampe hinten, nehmen Sie es aus der Nische heraus und ersetzen Sie sofitnuju die Lampe (die Abb. 10.22).
Die Beleuchtung der Kombination der Geräte
Die Lampen mit dem Glassockel für die Beleuchtung und die ganz kleinen Lampen sind in die Kombination von innen bestimmt. Deshalb für ihren Ersatz muss man die Kombination der Geräte zuerst abnehmen.
Die Beleuchtung der Umschaltern
Die Lampen der Einblendung teilweise nicht abnehmbar werden zusammen mit den Umschaltern eben ersetzt. In einigen Umschaltern, sind die Lampen mit dem Glassockel und den einsetzbaren Kontakten jedoch bestimmt. Für ihren Ersatz nehmen Sie den Schalter aus dem Paneel der Geräte zuerst heraus.
Die Beleuchtung der Verwaltung des Systems der Heizung
Beider Wende- Schalters für den Lüfter und die Verteilung der Ströme der Luft nehmen Sie von den vom Stoff eingewickelten Zangen heraus. Außen daneben gibt es auf der Achse der Umschaltern den kleinen weißen Deckel. Schieben Sie sie und ersetzen Sie mit Hilfe des scharfen Instruments die unter ihr bestimmte Lampe mit dem Glassockel.
Die Beleuchtung des Umschalters des Lichtes
Nehmen Sie den Wendeschalter heraus. Unter ihm befindet sich die Lampe mit dem Glassockel, die beim Einschluss hinter protiwotumannych der Laternen aufflammen soll.
Die Beleuchtung des Aschenbechers
Nehmen Sie das einsetzbare Element des Aschenbechers heraus. Unter prikuriwatelem ist die Lampe mit dem Glassockel daneben bestimmt. Vorsichtig ersetzen Sie sie mit Hilfe des vom Stoff eingewickelten Instruments.
Der Selektor der automatischen Getriebe
Wenden Sie die Verkleidung der zentralen Konsole ab und ein wenig heben Sie auf. Voran befindet sich von der linken Seite vom Mechanismus der Umschaltung die einsetzbare Patrone der Lampe mit dem Glassockel.

DIE PRAKTISCHEN RÄTE
Der Ersatz der Lampen
Wenn vor kurzem die ersetzte Lampe aufhört, zu brennen, bedeutet es nicht immer, dass sie durchgebrannt ist. In der Regel, auf den alten Wagen stört die Korrosion den Durchgang des Stromes zur Patrone der Lampe oft. In diesem Fall wird die Lampe aufflammen, wenn sie, in der Patrone zu bewegen. In diesem Fall reinigen Sie die Kontakte der Patrone und der Lampe. Prüfen Sie die Zuverlässigkeit des Kontaktes der Lampe mit der Patrone.
Von der Lampe-probnikom ist es leicht, zu prüfen, ob die Anstrengung auf die Patrone gereicht wird. Dazu finden Sie die Lampe auf dem Elektroschema und prüfen Sie ihre Kette.
Wenn vor der Anlage der Lampe Sie von den offenen Händen des Glaskolbens, unbedingt betrafen dann reiben Sie von ihrem reinen Stoff ab, weil die bleibenden Spuren der Feuchtigkeit dann von der heissen Lampe verdampfen, was zur Trübung rasseiwatelja bringt.
Auf der Zahlung die Kombination der Geräte geht der Strom zu den Lampen nach den flachen kupfernen Anschlussbahnen. Wenn der entstehende Kratzer solche Bahn unterbricht, kann man an dieser Stelle die Oberschwelle aus dem Stückchen der Leitung machen, seine Enden von zwei Seiten des Kratzers angelötet.