10.4.1. Die Bedienung der Kontakte

1. Die Spuren der Oxydierung auf den Kontakten der Batterie waschen Sie von der warmen Lösung der Soda aus oder bearbeiten Sie vom speziellen Bestand Neutralon der Firma Varta.
2. Die Kontakte der Batterie und der Klemme der Leitungen bearbeiten Sie vom Schutzbestand Bosch Ft 40v1.

       DIE WARNUNG
Sie tragen das Schmieren auf die Kontakte und die Klemmen nicht auf.

3. Das Oberteil der Batterie soll trocken immer sein, andernfalls werden zwischen den Zellen die Ströme des Ausfließens und die Batterie entstehen wird beginnen, entladen zu werden.