10.13.8. Der Ersatz der Lampe in der hinteren Laterne


Die Abb. 9.24. Die geordnete hintere Laterne im hinteren Flügel: 1 – der Fahrtrichtungsanzeiger; 2 – das Signal/lade-/stojanotschnyj des Bremsens Licht; 3 – das lade-/stojanotschnyj Licht; 4 – schtekernyj der Stecker


Beim Ersatz ist nötig es sich hinter protiwotumannych der Laternen und der Rückfahrleuchte, aufgestellt im Deckel des Gepäckraumes (der Abb. 9.24), nach dem Punkt 2-4 zu richten.

DIE REIHENFOLGE DER ARBEITEN
1. Öffnen Sie den Gepäckraum, öffnen Sie den Blindverschluss im Bezug des Gepäckraumes, schließend die hintere Laterne.

Die Abb. 9.25. Für den Ersatz der fehlerhaften Lampe der Rückfahrleuchte oder hinter protiwotumannych der Laternen muss man die Patrone (den Zeiger) gegen den Uhrzeigersinn (nach links) umdrehen und, aus dem Körper der Laterne herauszunehmen


2. Die Patrone der Lampe drehen Sie gegen den Uhrzeigersinn (nach links) um und nehmen Sie vom Körper der Laterne (der Abb. 9.25) ab.
3. Drücken Sie auf die Lampe in der Patrone ein wenig nach unten, drehen Sie nach links (gegen den Uhrzeigersinn) um und nehmen Sie aus der Patrone heraus.
4. Bei der Anlage folgen Sie darauf, dass die Patrone bei der Wendung im Uhrzeigersinn (nach rechts) in den Eingriff klar eingegangen ist.