4.5. Der Scheibenwischer und stekloomywatel

«Der Sensor des Regens»
Der Verschleiß der Bürsten des Scheibenwischers
Die Prüfung des Scheibenwischers und stekloomywatelja
Der Ausguss mojetschnoj die Flüssigkeiten in stekloomywatel der Windschutzscheibe
Der Ersatz der Bürste des Scheibenwischers
Die Düsen stekloomywatelja
Die Anlage der Düsen
Die Demontage des Hebels des Reinigers des frontalen Glases
Die Abnahme und die Anlage des Motorreduziergetriebes des Scheibenwischers des frontalen Glases
Die Klemmen des Motorreduziergetriebes des Scheibenwischers
Die Abnahme des Hebels des Reinigers der Heckscheibe (das T-Modell)
Die Abnahme und die Anlage des Motorreduziergetriebes des Scheibenwischers der Heckscheibe (das T-Modell)
Die möglichen Defekte des Systems der Bürsten des Scheibenwischers, ihre Gründe und die Weisen der Beseitigung



Die reinen Glaser — die wichtige Bedingung der Sicherheit der Bewegung. Für die gute Sicht bei beliebigen Reisebedingungen dient der Reiniger des Glases. Sein langer Hebel überdeckt 88 % die Oberflächen des Glases und gewährleistet die beste Übersicht, als beim vorhergehenden Modell (86 %). Neuerung ist und das früher auf der S-Klasse einsteilbare System des Verzuges der Abnutzung des Reinigers ist mit der Röhrensteuerung abgeflossen, die je nach der Geschwindigkeit oder den Reisebedingungen auf das Intervall der Abnutzung des Reinigers automatisch reagiert.