2.6.2. Die automatische Getriebe

Sogar bleibt bei der vollen Synchronisation, die leichte Umschaltung der Sendungen und "des leichten" Pedals der Kupplung die Umschaltung der Sendungen für einige Fahrer die komplizierte Aufgabe. Um die Fahrer von der Notwendigkeit ihrer Lösung zu befreien, hat Мercedes-Benz begonnen, die automatischen Getrieben (AKP auszugeben).

Die Abb. 1.17. Die automatische Getriebe


AKP (die Abb. 1.17) ist auf die bequeme und einfache Verwaltung berechnet.
Ihr Merkmal ist die fliessende und leichte Umschaltung der Sendungen. AKP entscheidet sich selbständig, wenn man auch welche Sendung verwenden muss. Die Kontrolle und die Verwaltung der elektrischen und hydraulischen Funktionen AKP verwirklicht die spezielle elektronische Steuereinheit. Die vierte Generation AKP, die vom Anfang 1995 auf Mercedes der JE-Klasse (JE 320 festgestellt werden und JE 420), hat 5 Stufen der Umschaltung der Sendungen mit der Röhrensteuerung.